Liebe Gäste und Besucher des Australian Terrier Forum!

Die Zeit rennt und alles wird moderner. 

Daher sind wir umgezogen! Das neue Australian Terrier Forum befindet sich auf Facebook und ist über diesen Link zu finden: 

https://www.facebook.com/groups/1025259110924785/

Wir freuen uns auf euch! 

Lieben Gruß Anka und Tina


Gimli

Hier werden die Australian Terrrier Deckrüden vorgestellt
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 339

Gimli

Beitragvon Sikisaki » 2. Jan 2015 23:54

Gimli

Zwingername: Va Bene N-Joy

Geburtsdatum: 25.5.2010

Besitzerin: Simone Sander
27804 Berne
sikisaki@gmx.net
http://www.Sikisaki.de

Beurteilung der Zuchtzulassung:

Gesamteindruck / Typ / Ausdruck: von vorz. Gesamterscheinung

Kopf: rassetypisch mit korr. Vorgesicht

Augen: dunkel, korr. eingesetzt

Ohren: , korrekt angesetzt

Gebiss: Schere, P4 u.re und u.li

Hals: von richtiger Länge, der gut in die Schulter übergeht

Rücken: fest und gerade

Rute, Rutensitz: hoch angesetzt

Brustkorb: sehr gut aufgerippt

Vorderhand / Schulter: gerade mit anliegenden Ellenbogen, schräg gelagert

Hinterhand: korr. gewinkelt

Pfoten: fest u. geschlossen

Hoden: vorhanden

Haarqualität und Farbe: rassetypisch, Farbe Rot

Pigment: vorzüglich

Gangwerk:freies korr. Gangwerk

Verhalten bei der Beurteilung: ruhig und ausgeglichen

in einer Menschenmenge: freundlich

mit Artgenossen: freundlich

bei akustischen Geräuschen: interessiert

bei auffällig optischen Reizen: gleichgülig

Temperament: ausgeglichen

Endbeurteilung: selbstsicher und unbeeindruckt, freundlich

Widerristhöhe: 27 cm

Charakter:
Gimli besticht nicht nur durch seine aussergewöhnliche intensive rote Fellfarbe sondern auch durch sein nettes und ausgeglichenes Wesen.
Er ist ein sehr ruhiger und freundlicher Rüde. Er ist verträglich mit allen Hunden (auch intakte Rüden) und auch gegen andere Tiere zeigt er keinerlei Aggression. Er hat keinen Jagdtrieb, ist aber trotzdem ein sehr verspielter Hund der gerne Ballspiele macht.
Gimli kommt regelmäßig mit in den Kindergarten und ist außerdem 1 mal wöchentlich als Therapiebegleithund in einer Förderschule für behinderte Kinder im Einsatz.
Durch seine Ruhe und Gelassenheit im Umgang mit Kindern, Erwachsenen und auch behinderten Menschen und seiner hohen Stresstoleranz ist er ein hervorragender Begleiter in meinen sozialen Arbeitsbereichen.
Ich mache mit Gimli jetzt seit 2 Jahren Rally Obedience und er ist ein sehr motivierter und verlässlicher Sporthund.
Gimli ist für einen Aussie, ein ruhiger und ausgeglichener Hund, der in sich ruht und sehr einfach zu erziehen war.

Gesundheit:
Patella 0
D-Lokus (Dilution, Fellfarbverdünnung) - PCR
Ergebnis: Genotyp D/D


Bisherige Würfe:

1.
M-Wurf von den Grauen Anfurten
(1/3)
alle rot

M wurf
2.
O-Wurf my celtic fellow
(3/3)
4 rote
2 Blue and tan
http://www.celtic-fellow.de/index.php/wuerfe/30-o-wurf


Fotos:

Bild

Bild

Bild

Bild
Die Reise des Lebens in Gesellschaft von Tieren ist wie eine Reise mit Engeln, Führern, Hütern, Hofnarren, Schatten und Spiegeln. ( Suzanne Clothier )
Bild
Benutzeravatar
Sikisaki
Hütehund
Hütehund
 
Beiträge: 586
Registriert: 01.2011
Barvermögen: 2.505,05 Points
Bank: 0,00 Points
Wohnort: Niedersachsen
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 19x in 18 Posts
Geschlecht:

Zurück zu "Vorstellung der Australian Terrier Deckrüden"

 

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

simone sander sikisaki
cron