Liebe Gäste und Besucher des Australian Terrier Forum!

Die Zeit rennt und alles wird moderner. 

Daher sind wir umgezogen! Das neue Australian Terrier Forum befindet sich auf Facebook und ist über diesen Link zu finden: 

https://www.facebook.com/groups/1025259110924785/

Wir freuen uns auf euch! 

Lieben Gruß Anka und Tina


Buchempfehlung für Welpen?

Alles rund um den Hund und anderes. Was schmökert ihr, was könnt ihr empfehlen?
Zeitungen und Magazine mit Artikeln über den Australian Terrier?
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 869

Buchempfehlung für Welpen?

Beitragvon loffti61 » 12. Mär 2012 17:41

Hallo ihr Lieben,

wir haben uns ein Hundebuch gekauft und zwar das
"Das Kosmos Welpenbuch" von Vivian Theby :D

Das ist zwar kein spezielles Aussie-Buch, aber für mich als Newbee eine interessante Lektüre mit einigen Basics was Welpen angeht.
Es ist sogar eine CD mit Geräuschen dabe (Feuerwerk, Kirchenglocken, Heißluftballon, etc.)
Das Buch finde ich ganz gut. Es geht auf die verschiedensten Aspekt der Welpenaufzucht ein.
Mein Frage an die Profis:

Könnt ihr ein Buch empfehlen, was vielleicht etwas spezieller auf die Aussies eingeht?

Viele liebe Grüße aus OB

Uwe
loffti61
Jugend-Champ
Jugend-Champ
 
Beiträge: 105
Registriert: 01.2012
Barvermögen: 7,15 Points
Wohnort: Oberhausen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 1 Post
Geschlecht:

Re: Hundbücher

Beitragvon Jumper » 12. Mär 2012 19:28

Nöööö....braucht der Aussie auch eigentlich nicht..... er will seinem Zweibeiner gefallen und das macht es uns sehr leicht :lol:
Macht nicht den Fehler und behandelt eure Hunde wie Menschen, sonst behandeln sie euch wie Hunde.
http://www.jumpers-home.de
Benutzeravatar
Jumper
Rudelführer
Rudelführer
 
Beiträge: 1253
Registriert: 08.2007
Barvermögen: -22,35 Points
Wohnort: 48356 Nordwalde
Danke gegeben: 37
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht:

Re: Buchempfehlung für Welpen?

Beitragvon Tina B. » 13. Mär 2012 09:21

Hallo Uwe,

ich habe das Thema abgetrennt. So kommt´s besser rüber!

Anke hat schon recht, der Aussie ist ein Hund, der wirklich gefallen möchte, schnell lernt und gut zu lenken ist.
Spezielle Bücher über Aussies gibt es nur sehr wenige, also auf ein Buch, alleine über die Erziehung des Aussie - Welpen, bin ich noch nicht gestoßen.

Aber ein Buch würde ich dir gerne empfehlen, weil es das Verständnis für die Abschnitte, in der ein Welpe lernt, und wie er lernt, gut darstellt.
Die Buchempfehlung ist hier: Die Welt in seinem Kopf

Auch das Buch hier: Grunderziehung für Welpen
sagt mir sehr zu.

Jetzt sind es schon zwei Empfehlungen geworden :lol: ich höre mal schnell auf!
Aber mit den beiden Büchern kann man sich gut vorbereiten und viele Fragen werden beantwortet.

Lieben Gruß Tina
Kumpel gesucht? Aussie gefunden!

Bild
Benutzeravatar
Tina B.
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4329
Registriert: 08.2007
Barvermögen: 3.543,35 Points
Bank: 8.149,40 Points
Wohnort: Grevenbroich
Danke gegeben: 218
Danke bekommen: 34x in 29 Posts
Highscores: 2
Geschlecht:

Re: Buchempfehlung für Welpen?

Beitragvon loffti61 » 22. Mär 2012 20:10

Hallo Tina,

Ok und vielen Dank :!:

Ich bin sehr gespannt, wie die Erziehung des Welpen so wird :D
Wir hoffen natürlich, dass wir alles richtig machen.

LG Uwe
loffti61
Jugend-Champ
Jugend-Champ
 
Beiträge: 105
Registriert: 01.2012
Barvermögen: 7,15 Points
Wohnort: Oberhausen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 1 Post
Geschlecht:

Re: Buchempfehlung für Welpen?

Beitragvon Mona » 22. Mär 2012 21:18

Hallo Uwe,
ich glaube, mit Welpen ist es nicht so viel anders als mit Kindern: man macht nie alles richtig.
Aber das ist auch gar nicht schlimm, kleine Fehler stecken die Aussies weg. Wichtig ist halt, das man sich nicht ZU sehr von den süßen Winzlingen um den Finger wickeln lässt (und DAS ist gar nicht so einfach bei den treuseeligen Knopfaugen!!) und konsequent bleibt.
Einmal ins Bett dürfen und dann aber doch nicht - das versteht der Kleine nicht. Daher sollten sich alle klar absprechen, was erlaubt ist und was nicht. Ihr macht das schon!! :D :D
Euer Kleines macht sich ja gerade auf den Weg in diese Welt - es wird spannend ...
Gruß,
Mona

BildBild
Benutzeravatar
Mona
Rudelführer
Rudelführer
 
Beiträge: 1359
Registriert: 08.2009
Barvermögen: 100,00 Points
Wohnort: Elbvororte
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht:

Re: Buchempfehlung für Welpen?

Beitragvon loffti61 » 23. Mär 2012 12:48

Ich hoffe......,ich/wir bleiben konsequent :lol:

Euch allen ein schönes, sonniges Wochenende.

Uwe
loffti61
Jugend-Champ
Jugend-Champ
 
Beiträge: 105
Registriert: 01.2012
Barvermögen: 7,15 Points
Wohnort: Oberhausen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 1 Post
Geschlecht:


Zurück zu "Bücherecke und interessante Zeitschriften"

 
cron