Liebe Gäste und Besucher des Australian Terrier Forum!

Die Zeit rennt und alles wird moderner. 

Daher sind wir umgezogen! Das neue Australian Terrier Forum befindet sich auf Facebook und ist über diesen Link zu finden: 

https://www.facebook.com/groups/1025259110924785/

Wir freuen uns auf euch! 

Lieben Gruß Anka und Tina


Die Ungezieferzeit beginnt wieder

Hier könnt ihr Fragen und Anregungen rund um unsere Aussies einstellen, die Ernährungsfragen und die Gesundheit betreffen.

Moderator: Tina B.

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 7882

Re: Die Ungezieferzeit beginnt wieder

Beitragvon Tina B. » 14. Jun 2015 12:05

Also das mit dem Schwarzkümmelöl habe ich nun aufgegeben. Alle Hunde hatten Zecken, und zwar nicht wenige. Nachdem wir nun auch schon abgefallene, vollgesogene Zecken im Haus hatten, wurde dieser Versuch von allen Familienmitgliedern als "gescheitert" erklärt. Das bedeutet nun nicht, dass es bei anderen Hunden nicht wirken kann.
Leider bei unseren eben nicht.
Jetzt werden sie mit Autan besprüht und fertig. Andere Alternativen versuche ich weiter zu finden.

Im Zusammenhang mit Bravecto sollen angeblich erste Todesfälle aufgetreten sein. Angeblich, da die ursächliche Wirkung nicht nachgewiesen wurde.

http://m.snopes.com/bravecto-flea-and-tick-warning/

Klickt man auf seine rechte Maustaste ins Kontextmenü, gibt es die Option: Übersetzen in Deutsch
Dann kann man recht gut erfassen, was dort steht.

Wer noch ein gutes Mittel weiß, was abschreckend auf Zecken wirkt und nicht gleich mit der Chemie-Keule zuschlägt, dann her damit!

Lieben Gruß Tina
Kumpel gesucht? Aussie gefunden!

Bild
Benutzeravatar
Tina B.
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4329
Registriert: 08.2007
Barvermögen: 3.543,35 Points
Bank: 8.149,40 Points
Wohnort: Grevenbroich
Danke gegeben: 218
Danke bekommen: 34x in 29 Posts
Highscores: 2
Geschlecht:

Tierarzt Rückert und Zeckenschutz

Beitragvon Tina B. » 22. Jun 2015 14:26

Tierarzt Rückert, Zecken & Co, ein Dauerthema

:oooh: Wenn ich das schon wieder lese...
Kumpel gesucht? Aussie gefunden!

Bild
Benutzeravatar
Tina B.
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4329
Registriert: 08.2007
Barvermögen: 3.543,35 Points
Bank: 8.149,40 Points
Wohnort: Grevenbroich
Danke gegeben: 218
Danke bekommen: 34x in 29 Posts
Highscores: 2
Geschlecht:

Re: Die Ungezieferzeit beginnt wieder

Beitragvon terrierfan » 24. Jun 2015 11:49

Also, ich fand die Zecken jetzt auch ein bißchen heftig. Scheinen gerade in Hochform zu sein. :bockig_1:
Ich reibe jetzt zusätzlich Kokosöl ins Fell. Klappt gut. Schwarzkümmelöl bekommen sie weiter übers Futter.
terrierfan
Junghund
Junghund
 
Beiträge: 29
Registriert: 04.2015
Barvermögen: 1.746,00 Points
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht:

folgende User möchten sich bei terrierfan bedanken:

Re: Die Ungezieferzeit beginnt wieder

Beitragvon Uli » 30. Jun 2015 08:23

Könnte es sein, dass bei Welpen die Zecken schwerer rausgehen, als bei älteren Hunden?
Ich bekomme keines dieser Viecher heile raus, die zermatschen mir beim Anfassen und ihre Zangen bleiben drinnen.
Oder das sind komische Zecken - die sind auch so rötlich........gruselig. Einer Kollegin mit Welpi geht es ganz genauso.

Habe jetzt auch Kokosöl angefangen. Werde mal unseren Tierarzt fragen, ob es nicht auch etwas Homöopathisches gibt, was vorbeugend hilft.

LG Uli
Uli
Welpe
Welpe
 
Beiträge: 12
Registriert: 04.2013
Barvermögen: 764,80 Points
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 10x in 7 Posts
Geschlecht:

Re: Die Ungezieferzeit beginnt wieder

Beitragvon Tina B. » 30. Jun 2015 20:08

Steffie, reibst du die Hunde damit ein oder kommt das ins Futter? Ich fand, die Hunde bekamen total strähniges Haar davon.
Uli, wir nehmen immer die Zeckenzangen. Die gibt es in zwei verschiedenen Größen und bisher haben wir damit 99% der Zecken komplett entfernen können. Wir machen das auch wie im Video dargestellt.
youtu.be Video From : youtu.be


Lieben Gruß Tina
Kumpel gesucht? Aussie gefunden!

Bild
Benutzeravatar
Tina B.
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4329
Registriert: 08.2007
Barvermögen: 3.543,35 Points
Bank: 8.149,40 Points
Wohnort: Grevenbroich
Danke gegeben: 218
Danke bekommen: 34x in 29 Posts
Highscores: 2
Geschlecht:

Re: Die Ungezieferzeit beginnt wieder

Beitragvon terrierfan » 24. Jul 2015 16:34

Hallo.

Ich bürste es rein. Bürste mit Naturhaar und nicht soviel. Momentan ist es ganz schlimm mit den Biestern. Da wir bald nach Bayern in den Urlaub wollen, hab ich mir von cdVet ZeckEx gekauft. Hoffe das hilft. Ist auch für mich und meine Familie verwendbar. :1clover11:
terrierfan
Junghund
Junghund
 
Beiträge: 29
Registriert: 04.2015
Barvermögen: 1.746,00 Points
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht:

folgende User möchten sich bei terrierfan bedanken:

Re: Die Ungezieferzeit beginnt wieder

Beitragvon Tina B. » 27. Jul 2015 14:10

Dann drücke ich euch die Daumen!
Und berichte bitte, wenn ihr wieder da seid, ob das tatsächlich geholfen hat.

Lieben Gruß Tina
Kumpel gesucht? Aussie gefunden!

Bild
Benutzeravatar
Tina B.
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4329
Registriert: 08.2007
Barvermögen: 3.543,35 Points
Bank: 8.149,40 Points
Wohnort: Grevenbroich
Danke gegeben: 218
Danke bekommen: 34x in 29 Posts
Highscores: 2
Geschlecht:

Re: Die Ungezieferzeit beginnt wieder

Beitragvon Tina B. » 27. Jul 2015 14:10

Dann drücke ich euch die Daumen!
Und berichte bitte, wenn ihr wieder da seid, ob das tatsächlich geholfen hat.

Lieben Gruß Tina
Kumpel gesucht? Aussie gefunden!

Bild
Benutzeravatar
Tina B.
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4329
Registriert: 08.2007
Barvermögen: 3.543,35 Points
Bank: 8.149,40 Points
Wohnort: Grevenbroich
Danke gegeben: 218
Danke bekommen: 34x in 29 Posts
Highscores: 2
Geschlecht:

Re: Die Ungezieferzeit beginnt wieder

Beitragvon terrierfan » 28. Jul 2015 16:36

Werde ich machen. Als ich gestern Spike getrimmt habe und an den Pfoten war, habe ich einen Riesen Schreck bekommen. Er hatte zwischen den Ballen ACHT klitzekleine Zecken, die sich vollgesogen hatten. Die da rausbekommen.... Jetzt werden auch noch die Pfoten intensiv eingeschmiert. Man muss dann bloß schnell los, weil sonst alles abgeschlabbert wird.
terrierfan
Junghund
Junghund
 
Beiträge: 29
Registriert: 04.2015
Barvermögen: 1.746,00 Points
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht:

Re: Die Ungezieferzeit beginnt wieder

Beitragvon terrierfan » 30. Jul 2015 11:31

Hat jemand schon Erfahrungen mit Bogadual Anti-Parasit gemacht? Soll auch pflanzlich wirken, ist aber ein Spot-On.
terrierfan
Junghund
Junghund
 
Beiträge: 29
Registriert: 04.2015
Barvermögen: 1.746,00 Points
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Medizinischer Bereich und Ernährung"

 
cron