Liebe Gäste und Besucher des Australian Terrier Forum!

Die Zeit rennt und alles wird moderner. 

Daher sind wir umgezogen! Das neue Australian Terrier Forum befindet sich auf Facebook und ist über diesen Link zu finden: 

https://www.facebook.com/groups/1025259110924785/

Wir freuen uns auf euch! 

Lieben Gruß Anka und Tina


Gemüse aus dem Dampfgarer

Hier könnt ihr Fragen und Anregungen rund um unsere Aussies einstellen, die Ernährungsfragen und die Gesundheit betreffen.

Moderator: Tina B.

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 687

Gemüse aus dem Dampfgarer

Beitragvon Tina B. » 21. Mai 2015 11:12

Auf ein mal war es da, das dreiteilige Dampfgarset, und im Prinzip dachte ich erst mal : Was soll ich denn damit? Denn bisher haben wir alles konventionell in Töpfen gekocht und waren auch zufrieden damit.
Nun gut, erst mal alle Vorurteile vergessen; nein, wir sind nicht herzkrank, brauchen keine salzarme Diät und müssen nicht nur gedünstetes essen.
Sehr erstaunt wurde schon bei den ersten Versuchen zur Kenntnis genommen, dass Gemüse aus dem Dampfgarer tatsächlich besser schmeckt. Und zwar ohne dem Kochgut Gewürze beigefügt zu haben! Absolut "Natur" und lecker.
Selbst Männe greift nun zum ungeliebten Blumenkohl und Brokkoli, fast ist zuwenig für alle da. Und der Reis wurde wirklich vortrefflich, wer hätte das gedacht?
Das Beste ist aber, dass man nun keine Sorge mehr haben muss, dass irgendetwas überkocht. Befüllen, Zeit einstellen, anschalten und bis zum *Ping* vergessen.

Irgendwie belauerten uns die Hunde mehr als sonst beim Essen. Also bekamen sie auch was ab, und siehe da: Voller Erfolg, die Hunde gieren geradezu nach gedünstetem Gemüse und Kartoffeln.
Vor allem gedünstete Möhren, lauwarm, stehen in ihrer Gunst ganz oben und ihnen fallen bald die Augen aus dem Kopf, wenn es so etwas gibt.
Und selbst den Härtetest, Möhre vs. Steak, gewann, man kann es kaum glauben, die Möhre!
Wer hätte das gedacht. Wir jedenfalls nicht!

Damit haben wir ein neues Leibgericht für die Damen und Herren hier. Gedünstete Möhren!

Lieben Gruß Tina
Kumpel gesucht? Aussie gefunden!

Bild
Benutzeravatar
Tina B.
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4329
Registriert: 08.2007
Barvermögen: 3.543,35 Points
Bank: 8.149,40 Points
Wohnort: Grevenbroich
Danke gegeben: 218
Danke bekommen: 34x in 29 Posts
Highscores: 2
Geschlecht:

Re: Gemüse aus dem Dampfgarer

Beitragvon Petra-Kid » 21. Mai 2015 12:57

Hmmm, das hört sich lecker an. Ich rieche förmlich die gedünsteten Möhrchen :th_loveu:

Was für ein Teil habt ihr denn?
Liebe Grüße
von Petra und Mika dem kleinen Japaner sowie Kid ganz fest im Herzen!
Benutzeravatar
Petra-Kid
Champion
Champion
 
Beiträge: 1516
Registriert: 01.2009
Barvermögen: 2.407,75 Points
Wohnort: in der Nähe der Kieler Förde
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 19x in 19 Posts
Geschlecht:

Re: Gemüse aus dem Dampfgarer

Beitragvon Tina B. » 22. Mai 2015 10:00

http://www.amazon.de/Russell-Hobbs-1927 ... B008Y6IN3S

Unser Garer sieht so aus. Läßt sich auch leicht reinigen. Wir haben auch schon Fleisch für die Hunde darin gedünstet, fanden sie auch sehr gut.

Lieben Gruß Tina
Kumpel gesucht? Aussie gefunden!

Bild
Benutzeravatar
Tina B.
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4329
Registriert: 08.2007
Barvermögen: 3.543,35 Points
Bank: 8.149,40 Points
Wohnort: Grevenbroich
Danke gegeben: 218
Danke bekommen: 34x in 29 Posts
Highscores: 2
Geschlecht:

Re: Gemüse aus dem Dampfgarer

Beitragvon Petra-Kid » 22. Mai 2015 19:01

Danke für den Link, liebe Tina :blumen:
Liebe Grüße
von Petra und Mika dem kleinen Japaner sowie Kid ganz fest im Herzen!
Benutzeravatar
Petra-Kid
Champion
Champion
 
Beiträge: 1516
Registriert: 01.2009
Barvermögen: 2.407,75 Points
Wohnort: in der Nähe der Kieler Förde
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 19x in 19 Posts
Geschlecht:


Zurück zu "Medizinischer Bereich und Ernährung"

 

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

dampfgarset dreiteilig
cron