Liebe Gäste und Besucher des Australian Terrier Forum!

Die Zeit rennt und alles wird moderner. 

Daher sind wir umgezogen! Das neue Australian Terrier Forum befindet sich auf Facebook und ist über diesen Link zu finden: 

https://www.facebook.com/groups/1025259110924785/

Wir freuen uns auf euch! 

Lieben Gruß Anka und Tina


Kranker Khali

Hier könnt ihr Fragen und Anregungen rund um unsere Aussies einstellen, die Ernährungsfragen und die Gesundheit betreffen.

Moderator: Tina B.

AbonnentenAbonnenten: 5
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 19067

Re: Kranker Khali

Beitragvon Helga » 2. Feb 2013 23:21

Ich wünsche Euch auch von Herzen, dass es nichts Ernstes ist und er ganz schnell wieder gesund wird.
Liebe Grüße
Helga und Toby
Benutzeravatar
Helga
Hütehund
Hütehund
 
Beiträge: 482
Registriert: 02.2010
Barvermögen: 796,55 Points
Wohnort: Rheinbach
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 18x in 18 Posts
Geschlecht:

Re: Kranker Khali

Beitragvon von den grauen Anfurten » 2. Feb 2013 23:32

Khali hat die letzte Wurmkur nicht vertragen. Wir sind noch am nachforschen. Leider wissen wir noch fast nichts. Auch nicht über die Prognose.
Bild
Benutzeravatar
von den grauen Anfurten
Champion
Champion
 
Beiträge: 1822
Registriert: 04.2010
Barvermögen: 203,70 Points
Bank: 10.191,45 Points
Wohnort: Dinxperlo
Danke gegeben: 36
Danke bekommen: 27x in 25 Posts
Geschlecht:

Re: Kranker Khali

Beitragvon Maren » 3. Feb 2013 13:34

Hallo Iris,
das tut mir sehr leid. Kannst Du mir eine PN schicken welches Präparat es war?
Ich bin sehr vorsichtig mit den oralen Wurmkuren, denn ich habe auch schon Welpen gehabt die sie erbrochen haben. Da kann es theoretisch passieren, dass ein Welpe das erbrochene vom anderen frisst und dann eine viel höhere Dosis bekommt. Deshalb gebe ich das Spot-On (Stronghold) zwei mal über die Mutter (2 Wochen vor Geburt und 2 Wochen nach Geburt) das deckt die ersten 6 Wochen ab, und mit 8 Wochen bzw. bei Abgabe bekommen es die Welpen selbst. Und zwar nachdem sie von den Geschwistern getrennt wurden. Und ich zeige bei der Gelegenheit den Welpenkäufern wie es gemacht wird, hatte auch schon mal jemanden die hätte das dem Hund glatt eingegeben.
Bild
Benutzeravatar
Maren
Rudelführer
Rudelführer
 
Beiträge: 920
Registriert: 08.2010
Barvermögen: 2.334,65 Points
Wohnort: Nagold
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 38x in 34 Posts
Geschlecht:

Re: Kranker Khali

Beitragvon australianterrierfan » 3. Feb 2013 15:34

Hallo Maren

warum über PN wäre doch etwas, was alle wissen sollten wie das Produkt heisst

Lg Lilly
Benutzeravatar
australianterrierfan
Rudelführer
Rudelführer
 
Beiträge: 902
Registriert: 09.2007
Barvermögen: 144,60 Points
Wohnort: basel
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht:

Re: Kranker Khali

Beitragvon von den grauen Anfurten » 3. Feb 2013 21:12

Weiß nicht, ob das öffentlich darf, Lilli. PN ist besser.
Bild
Benutzeravatar
von den grauen Anfurten
Champion
Champion
 
Beiträge: 1822
Registriert: 04.2010
Barvermögen: 203,70 Points
Bank: 10.191,45 Points
Wohnort: Dinxperlo
Danke gegeben: 36
Danke bekommen: 27x in 25 Posts
Geschlecht:

Re: Kranker Khali

Beitragvon Sydney » 4. Feb 2013 12:44

Uih.... das ist aber keine gute Nachricht! Wenn es wirklich wegen der Wurmkur ist, das wäre ja echt total ......!
Dann drücken wir mal alle Daumen und Pfoten das der kleine Khali bald wieder gesund ist.... aber eine Aussie ist ja eine Kämpfernatur.
:D
LG Sandra... und wir hoffen natürlich auf positive Nachricht!
Ein kleiner Schelm mit großem Herz
http://www.outbacks-sydney.de
Benutzeravatar
Sydney
Hütehund
Hütehund
 
Beiträge: 557
Registriert: 12.2007
Barvermögen: 78,00 Points
Wohnort: Vellmar
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht:

Re: Kranker Khali

Beitragvon Aperolspritz » 5. Feb 2013 12:24

Oh nein Steffi, wie schrecklich! Ich kann nicht sagen, wie leid mir das tut und drücke ganz fest
die Daumen, das sich Khali ganz schnell erholt!!.

LG - Heidi
Kein Psychiater der Welt kann es mit einem Hund aufnehmen, der einem das Gesicht leckt.
Benutzeravatar
Aperolspritz
Sporthund
Sporthund
 
Beiträge: 348
Registriert: 08.2011
Barvermögen: 438,40 Points
Wohnort: Maintal
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 6x in 5 Posts
Geschlecht:

Re: Kranker Khali

Beitragvon Steffi 04 » 5. Feb 2013 13:53

Wir wünschen dem kleinen Khali alles Glück dieser Welt. [smilie=bloom.gif]
Steffi 04
Sporthund
Sporthund
 
Beiträge: 274
Registriert: 10.2012
Barvermögen: 100,00 Points
Wohnort: Angermünde
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht:

Re: Kranker Khali

Beitragvon Petra-Kid » 10. Feb 2013 00:01

Wie geht es denn dem kleinen kranken Khali jetzt? Hoffentlich schon etwas besser??

Weiterhin gute Genesungswünsche [smilie=hearts.gif]


Herzliche Grüße aus dem Norden
von Petra - zurzeit leider ohne Hund

(und Andy, Dicky und Kid dem Wäller für immer im Herzen)
Liebe Grüße
von Petra und Mika dem kleinen Japaner sowie Kid ganz fest im Herzen!
Benutzeravatar
Petra-Kid
Champion
Champion
 
Beiträge: 1516
Registriert: 01.2009
Barvermögen: 2.407,75 Points
Wohnort: in der Nähe der Kieler Förde
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 19x in 19 Posts
Geschlecht:

Re: Kranker Khali

Beitragvon Biggi » 10. Feb 2013 11:10

Da schließe ich mich an Petra...

Wie geht es Khali?

Schaue immer mal wieder rein, weil ich mir doch Gedanken mache.... :-(
Gute Besserung weiterhin fü den kleinen Kerl :smile:
Liebe Grüße
Biggi mit Chad und Indra
Benutzeravatar
Biggi
Jugend-Champ
Jugend-Champ
 
Beiträge: 133
Registriert: 12.2011
Barvermögen: 1.600,35 Points
Wohnort: D 47269 Duisburg
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Medizinischer Bereich und Ernährung"

 

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

content
cron