Liebe Gäste und Besucher des Australian Terrier Forum!

Die Zeit rennt und alles wird moderner. 

Daher sind wir umgezogen! Das neue Australian Terrier Forum befindet sich auf Facebook und ist über diesen Link zu finden: 

https://www.facebook.com/groups/1025259110924785/

Wir freuen uns auf euch! 

Lieben Gruß Anka und Tina


Rocky und Adelheid

Alles über Welpen: Geburt, Aufzucht, Sozialisierung, Erziehung und vieles mehr...

Moderator: Tina B.

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 3598

Re: Rocky und Adelheid

Beitragvon Maren » 12. Okt 2014 13:09

Inzwischen sind die beiden wieder ein Stückchen "erwachsener" geworden. Ich gehe jetzt mit Rocky Samstags zum Hundesportverein. Wir waren bisher drei mal. Beim ersten mal hat er gelernt, dass es sich lohnt, mit mir zusammenzuarbeiten. Ich hatte außer Leckerli noch eine Tube mit Katzenfutter drin und ein "Motivationsobjekt" nach Ekard Lind, ein Weichplastikstab mit einer Schnur durch, für Zerrspiele. Er hat an diesem Tag gelernt, dass man nicht zu jedem anderen Hund hin gehen muss und trotzdem viel Spaß hat.

Beim zweiten Mal hatte ich versucht, auch noch Adelheid und Ina mitzunehmen. Es war keine gute Idee. Die beiden waren im Auto und haben geschrien :bruell: warum sie nicht mit raus dürfen - was Rocky die ganze Zeit abgelenkt hat. Er hat trotzdem tapfer mitgemacht, aber es war schwierig für ihn. Dann habe ich versucht noch mit Adelheid zu üben, aber das war noch schwieriger, da sie die ganze Situation noch nicht kannte und sich daher auch nicht recht konzentrieren konnte :augenroll: . Am besten war der Waldspaziergang danach mit allen dreien.

Dann mussten wir einen Samstag ausfallen lassen wegen eines Ausflugs, und gestern war ich wieder mit Rocky allein. Adelheid ist nun läufig :flirt: und so hatte ich zwei Gründe, sie zuhause zu lassen. Ich habe ja immer noch im Hinterkopf, Rocky abzugeben, aber wenn ich da auf dem Platz mit ihm laufe bin ich so stolz auf meinen kleinen Kerl, :bussi_herzchen: da will ich mir das gar nicht vorstellen :angst1:.

Er hat gestern gelernt, in der Grundstellung zu sitzen, also links und ziemlich nah neben meinem Bein. Das konnte er noch nicht, ebenso wie "Fuß" laufen, da brauchen wir noch etwas Zeit dafür, weil wir es ja auf den Spaziergängen nicht üben können mit der ganzen Bande. Außerdem wurde eine Übung gemacht, wo ich mich im Wald versteckt habe und er zu mir rannte, sowie die Übungen "Sitz" und "Platz" nur mit Handzeichen. Das war für uns ganz leicht, machen wie sowieso immer :breig: und mit Leckerchen in der Hand klappt es zu 100%.
Belohnen mit Zerrspiel liebt er auch, also ich komme mit dem wechselnden Einsatz von Worten, Futter und Spiel ganz gut klar. So dass der Trainer am Ende zu jedem etwas gesagt hat, was er besser machen soll, aber bei mir fiel ihm nichts ein :goldzahn: das geht natürlich runter wie Öl... :breitgrins:
Bild
Benutzeravatar
Maren
Rudelführer
Rudelführer
 
Beiträge: 920
Registriert: 08.2010
Barvermögen: 2.334,65 Points
Wohnort: Nagold
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 38x in 34 Posts
Geschlecht:

Re: Rocky und Adelheid

Beitragvon Tina B. » 12. Okt 2014 18:00

Wow, das hört sich ja toll an!
Da juckt es mir direkt in den Fingern, ehrlich, weil ich weiß, wie viel Spaß und Freude das macht :klasse_gemacht:
Hihi, Katzenfutter- das ist echt eine echte Bestechung *g*
Und Zerrspiele, wie aufregend, damit kann man unsere auch immer motivieren.
Mit zwei gleichalten Hunden ist es nicht so ganz einfach seine Pläne umzusetzen, was eine Erziehung und Ausbildung angeht. Aber du bist erfahren und dann wird es schon klappen. Eine Herausforderung ist sicher, in Anwesenheit der anderen zu üben bzw. für die anderen Hunde zu warten, bis man selber dran ist.
Aber das wächst mit der Zeit, wie sagt man doch: Übung macht den Meister :peace:
Ist es nicht unglaublich toll, wie schnell diese kleinen Knöpfe lernen können? Ich bin da immer überaus begeistert!
Weiter so!

Lieben Gruß Tina
Kumpel gesucht? Aussie gefunden!

Bild
Benutzeravatar
Tina B.
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4329
Registriert: 08.2007
Barvermögen: 3.543,35 Points
Bank: 8.149,40 Points
Wohnort: Grevenbroich
Danke gegeben: 218
Danke bekommen: 34x in 29 Posts
Highscores: 2
Geschlecht:

Re: Rocky und Adelheid

Beitragvon Bettina » 13. Okt 2014 19:46

Schöner und lebendiger Bericht. :a007:
Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben, macht dich reich!

Bild
Benutzeravatar
Bettina
Rudelführer
Rudelführer
 
Beiträge: 829
Registriert: 10.2010
Barvermögen: 882,50 Points
Bank: 6.421,00 Points
Wohnort: Bocholt
Danke gegeben: 29
Danke bekommen: 22x in 19 Posts
Geschlecht:

Vorherige

Zurück zu "Vom Welpen zum erwachsenen Hund"

 

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

Die Süßesten Erwachsenen Hunde

Die süßesten Hundebabys der Welt
cron